Berliner "Jahr des Tigers" (2012)

Wie ich ja schon im ersten Teil  des Berliner „Jahr des Tigers“ schrieb, baden Tiger gern.

Mit den zunehmenden Temperaturen im Frühjahr versuchte Tiger-Vater Tarek seine Kleinen ins Wasser zu locken :

papa lockt ins wasser wz.JPGpapa lockt alle wz.JPG 
Doch so richtig trauen sich die Kleinen noch nicht heran….

Sie „angeln“ mal nach ihm, und er erschreckt sie :

papa angriff wasser wz.JPG 

Doch es war nur eine Frage der Zeit, bis auch die Kleinen ins Wasser gehen :

grobes spiel wz.JPGpapa wasser 4 junge wz.JPGpapa wasser 1 kleiner wz.JPG papa u sohn wasser wz.JPG

Manchmal ging es dort auch ganz schön grob zu,
aber Vater Tarek zeigte auch hier eine unendliche Geduld mit seinen Jungen.

Von nun an genossen die Kleinen jedes Bad, und vor allem das Spielen darin.

wasser 1 kleiner wz.JPGbad wz.JPG

 
Ich hoffe ich konnte Euch mit diesen Bildern vermitteln,
wie toll es für uns Berliner war, das Aufwachsen dieser 4 Tiger sehen zu können ?!

  Eure Bärlinerin

Werbung

5 Antworten

  1. Auf jeden Fall, Große!
    Die hatten Spaß miteinander. :)) Meine liebste Pose ist dabei, wie der Papa seine Kleinen erschreckt! Tiger können offenbar auch Humor zeigen. 😀

    Liebe Grüße
    Macha

    Like

    4. Februar 2014 um 11:15

    • Hallo Macha !

      Von dem Tiger-„Angriff“ habe ich sogar ein Video und auch noch weitere, aber ich weiß noch nicht, ob ich das hier bringen kann …
      Eine niedliche Foto-Strecke in der Art gibt es dann morgen noch 😉

      Liebe Grüße
      Bärlinerin

      Like

      4. Februar 2014 um 13:06

      • Nenene. Bei Deinem neuesten Eintrag hab ich ja schon gequengelt wegen der Videos. :DD
        Wieso sollte das nicht gehen, das Video zu zeigen? 😀 Sind auch alle ganz lieb und es gibt Kekse für alle!

        Liebe Grüße
        Macha

        Like

        5. Februar 2014 um 14:57

  2. So viele Tiger habt Ihr in Berlin! Schöööööön!!!

    LG
    Traumfaenger71

    Like

    4. Februar 2014 um 11:25

  3. Im Brehm-Haus des Tierparks gibt es 2 Paare Hinterindische Tiger, und ein Paar Sibirier …
    Im Zoo ist es wohl nur ein Paar …

    Mehr dazu in den nächsten Tagen, weil ich einem Bericht von mir nicht vorgreifen will .

    Liebe Grüße
    Bärlinerin

    Like

    4. Februar 2014 um 13:09

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s