Tierpark Berlin 02/2014 – Aquarien & Terrarien

Der Berliner Tierpark hat zwar kein großes Aquarium wie der Zoo,
aber dort kostet es auch extra Eintritt.

Im Tierpark gibt es ein Reptilienhaus mit Krokodilen und ein Schlangenhaus mit Schildkröten,
Kriechtieren und eben Schlangen :

tp terrarium Die Terrarien sind liebevoll eingerichtet.

tp schlangetp schlange 2 

Ich bin kein Schlangen-Fan, aber die schwarze Kobra war schon beeindruckend,
und die Wickeltechnik der Grünen auch  

Ein Extra-Gebäude für Aquarien und Fische gibt es im Tierpark nicht, aber dafür findet man viele in der Cafeteria, und das ist für die Besucher ein schöner Anblick :

tp aquarium tp 

In der Cafeteria findet man auch ein Aquarium mit meinen Lieblingen aus dem Meer :

seepferd 1 wz.JPGseepferd 2 wz.JPGseepferd 3  wz.JPG 

Sind Seepferdchen nicht zauberhafte Wesen ?

Ich könnte ihrem sanften Spiel stundenlang zusehen
(und habe schon ernsthaft darüber nachgedacht mir welche zu kaufen  )

Eure Bärlinerin

Werbung

8 Antworten

  1. Irgendwie gefällt mir der Tierpark immer mehr! 😀 Das sieht so ordentlich und mit Herz eingerichtet aus. Da hab ich den Zoo leider etwas..chaotischer in Erinnerung.
    Die Grüne ist eine Hundskopfboa. Sie hängen gerne als mehrfaches U auf einem Ast herum. Mir persönlich gefällt ja deren Gesichtchen. (Wobei Boas auch sehr gut zubeißen können. Denn Zähne haben alle Schlangen, auch die ungiftigen. Also ist da eher nichts mit gefahrlosem Kuscheln. :no:)

    Seepferdchen sind in meinen Augen wie Prinzessinnen oder Ballerinas. Apropos: Die beiden von Dir photographierten sehen nach Balzstimmung aus. Der Eindruck kann aber auch von deren Zusammenspiel rühren. 🙂
    Ehrlich? 😀 Überlegst Du noch, ob Du Dir Seepferdchen holst oder ist Deine Entscheidung quasi stumm gefallen?

    Ganz liebe Grüße
    die begeisterte Macha

    Gefällt mir

    19. Februar 2014 um 13:35

  2. Hallo Macha !

    Einen Vergleich zwischen Tierpark und Zoo will ich noch bringen, denn ich finde den Tierpark (wie bereits angedeutet) ja auch schöner 😉

    Die grüne Schlange hatte ich auch von vorn fotografiert, aber wegen der Glasscheibe davor war es nicht ganz scharf 😦

    Es waren sogar 4 Seepferdchen in dem Becken, und die haben alle miteinander geschmust … Ich konnte nicht erkennen, welches Weibchen oder Männchen sind…

    Ich überlege noch wegen der Seepferdchen-Anschaffung, denn irgendwie wäre es ja auch unvernünftig 😉

    Schön, dass ich Dich begeistern konnte 🙂
    Liebe Grüße
    Bärlinerin

    Gefällt mir

    20. Februar 2014 um 7:48

    • Und nochmal ich. Langsam muß das wie eine Heimsuchung anmuten. :))

      Sowas finde ich immer schade. Da hat man einen guten Blickwinkel (meint man) und dann reflektiert irgendwas oder es gibt einen Schatten und schon sieht es auf dem Photo nicht mehr so aus, wie man es selbst wahrgenommen hat. :-/

      Hab ich grade gefunden, weil ich mir nicht zu 100% sicher war. Das Tier rechts im Bild ist das Männchen. Das sieht man an der starken Bauchwölbung:
      http://hippocampus-info.com/seepferdchen/haltung.html
      Da Du zumindest mit eigenen Seepferdchen liebäugelst, ist der Link vielleicht etwas für Dich?

      Immer wieder und aufs Neue! 😀

      Sonnige Grüße
      Macha

      Gefällt mir

      21. Februar 2014 um 9:07

  3. Bei den Seepferdchen handelt es sich um Topfbauch-Seepferdchen, und wahrscheinlich sehen sie deshalb alle so dick aus.
    Ich weiß schon, dass die Männchen die Jungen in ihrem Bauch austragen 😉

    Inzwischen gibt es ja schon Seepferdchen aus Nachzuchten zu kaufen und so wäre es kein Verbrechen an der Natur sich welche anzuschaffen,
    aber bisher siegt dennoch meine Vernunft 😉

    Danke für den Link ! Gucke ich gleich mal.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende !
    Bärlinerin

    Gefällt mir

    21. Februar 2014 um 10:49

  4. Hallo Macha !

    Diese Seepferdchen-Seite kannte ich schon, denn ich hatte mich schon ernsthaft damit beschäftigt, bzw. über die Anschaffung nachgedacht.

    Ich danke Dir aber für Deine Bemühungen und Dein Interesse ! 🙂

    Liebe Grüße
    Bärlinerin

    Gefällt mir

    21. Februar 2014 um 11:35

  5. danke für den Link. Die Seepferdchen gefallen mir sehr. Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende, Dschjoti

    Gefällt mir

    20. Februar 2016 um 20:31

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s