Die Brückenfahrt durch Berlin

Die schönste Art Berlin kennen zu lernen oder mal wieder zu besichtigen
ist eine Fahrt mit dem Dampfer bei der sog. Brückenfahrt.

Es gibt etlche Häfen, an denen man starten kann.
Wir begannen die c.a. 4-stündige Fahrt am Hafen Jannowitzbrücke (S-und U-Bahn gleichen Namens)

BF-brücken 01bf-brücken 02 Am anderen Ufer das Märkische Museum.

Der Dampfer fährt zuerst in Richtung Treptower Hafen :

bf 02bf O2 
… vorbei an den Mauerresten der East-Side-Galery und dem Veranstaltungsort O2-World …

… durch die schönste Brücke Berlins – der Oberbaumbrücke mit ihren wunderschönen Details :

bf ob brückebf obbbf obb turm Hier zeigt sich eine der Bausünden Berlins  – früher war aus dieser Sicht der Fernsehturm in der Mitte der Brücke zu sehen; heute ein häßliches Hochhaus 

Berlin hat über 400 Brücken und damit mehr als Venedig (aber weniger als Hamburg)
Einige davon sind sehr niedrig, so dass man unbedingt sitzen beliben sollte auf dem Dampfer :

bf brücke niedrigbf brücke 2bf brücke zoo Auf dieser Brücke stehen übrigens Besucher des Zoo`s

bf u bahnbf verkehr

Über manche Brücken fährt die U-Bahn, die somit eigentlich eine H(och)-Bahn ist. Eine andere führt fast durchs Technikmuseum.

Viele der Uferstreifen sind inzwischen „besetzt“ worden, um eine weitere Luxus-Bebauung zu verhindern :

bf ufer 1bf ufer 2

Über die Schönheiten von Bauten kann man sich durchaus streiten  
Es gibt schöne alte Gebäude, aber auch schöne neue :

bf haus altbf haus modern 2bf haus modern bf haus altern ..und es gibt Akternativen 

Die Speicher-Gebäude im Ostteil sind schon ausgebaut worden; im Westteil noch nicht :

bf speicher ostbf speicher

Auf der Fahrt begegnet man Schiffen und Booten in vielen Varianten : Hausboote,Gaststättenboote, und Hai-Fisch-Boote :

bf boot 1bf haus bootbf boot hai

bf flüssebf goldelsebf auster bf h bahnhof

Die Schiffsfahrt geht nicht nur über die Spree, sondern auch über den Landwehrkanal in Richtung Tiergarten,
vorbei am Kongress-Center „Schwangere Auster“ und dem Hauptbahnhof ….

… in Richtung Regierungsviertel :

bf regierung 1bf regierung 2bf reichstag 1 bf reichstag 2 Reichstag

Ich mache diese Faht immer wieder gern, weil sie mir zeigt, wie schön meine Heimatstadt auch sein kann 
und ich kann die Fahrt nur jedem Berlin-Besucher empfehlen!

Bärlinerin

9 Antworten

  1. Eine tolle Art Berlin zu erleben. 🙂

    Liebe Grüße,

    Frank

    Gefällt mir

    9. September 2014 um 7:10

    • Das finde ich aber auch 😉
      Hast Du diese Fahrt auch schon gemacht ?
      Es gibt auch noch eine kleinere Variante davon – nämlich die Innenstadt mit Museumsinsel und bis zum Regierungsviertel…

      Die Spree ist zwar viel kleiner als euer Rhein,
      aber die Fahrt ist dennoch schön.

      Liebe Grüße
      Bärlinerin

      Gefällt mir

      9. September 2014 um 10:45

      • Ich habe in Berlin einige Dampfertouren gemacht und es hat mir gefallen, weil es sehr abwechslungsreich ist und eben andere Blickwinkel bietet.

        Eine Dampfertour auf dem Rhein ist ganz anders, viel eintöniger; wobei ich auch das mag. Ich hatte damals einen stressigen Job im Rheinland und da es von meiner Haustür nicht weit zur Dampferanlegestelle war, habe ich mir im Sommer einmal eine Monatskarte geleistet und bin so zur Arbeit und wieder zurück. Das war prima. Man kannte mich bald und ungefragt bekam ich meinen Kaffee sowie ich an Bord war. 😉

        Liebe Grüße,

        Frank

        Gefällt mir

        9. September 2014 um 18:27

      • Schön, dass Du Berlin auch auf diese Art gesehen hast 🙂
        Ich fand den Rhein und die Schiffsfahrt schon beeindruckend.

        Das ist ja eine tolle Idee für den Arbeitsweg ! 😉
        In Berlin gibt es jetzt auch Wasser-Taxen, und einige Leute müssen ja eh mit der Fähre zur Arbeit.
        Hier lohnt sich wirklich die Anschaffung eines Bootes, weil man viele Seewege zur Verfügung hat :))

        Liebe Grüße von der Spree an den Rhein
        Bärlinerin

        Gefällt mir

        10. September 2014 um 7:45

  2. Sehr schöne Bilder! DIe Oberbaumbrücke hat es mir angetan! Sie ist wirklich toll anzusehen 🙂

    Ich hoffe sehr, dass ich sie irgendwann mal in Natura zu sehen bekomme!
    Liebe Grüße
    Eva

    Gefällt mir

    10. September 2014 um 7:02

    • Warst Du noch nicht in Berlin, oder hast Du nur die Brücke noch nicht gesehen ?
      Berlin hat ja viele schöne alte und neue Brücken, aber die Oberbaumbrücke ist für mich auch die schönste 😉
      Vor allem hat sie ja auch so viel Symbolkraft, denn sie verbindet Friedrichshain mit Kreuzberg – also Ost und West.
      Die Figuren oben auf den Mäusetürmen sind übrigens der Berliner Bär und der Brandenburger Adler…

      Liebe Grüße
      Bärlinerin

      Gefällt mir

      10. September 2014 um 7:49

      • Ich war als Kind in Berlin… zwei Mal. Allerdings war ich 5 und ich glaube 8 Jahre alt. Daher erinnere ich mich an fast nichts mehr 😦

        Aber es zieht mich mal in diese Richtung. Überhaupt in den Osten Deutschlands. Ich war bereits in Dresden, Leipzig und im Spreewald. Berlin und die Mecklenburgische Seenplatte sind auf meiner Urlaubsliste. 😀

        Gefällt mir

        10. September 2014 um 8:25

      • Den Spreewald finde ich wunderschön 🙂
        und ich bin mindestens einmal im Jahr dort…
        Leipzig und seinen Zoo habe ich dieses Jahr „wieder entdeckt“ – sehr schön !

        Ich drücke Dir die Daumen, dass es mit Deinen Reiseplänen klappt !
        Meine zweite Reise nach Rügen im Herbst klappt leider nicht :`(

        Liebe Grüße
        Bärlinerin

        Gefällt mir

        10. September 2014 um 11:24

  3. Pingback: Polen,Schlesien,Breslau (2) | baerlinerin 2 punkt 0

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s