Die Tiger im Zoo Eberswalde

Ich hatte ja bereits am Wochenende geschrieben, wie begeistert ich von dem Tiger-Gehege dort bin,
als ich von dem Tiger-Jungen Dragan berichtete :
http://baerlinerin.blog.de/2015/02/13/kleiner-prinz-berliner-tiger-prinzessin-20089481/

Hier nun einige Bilder, damit Ihr auch einen Eindruck davon bekommt :

ew tigeranlage 3ew tigeranlage 1ew tigeranlage 2 

Diese Anlage ist so groß, dass man den Tiger mit der Kamera schon heran zoomen muß.

Die Tiere haben genügend Deckung,Bäume,Felsen und einen natürlichen Wasserlauf – was für die badefreudigen Tiger sehr wichtig ist.
Als Besucher kann man aber auch von den Hochständen in die Anlage sehen und hat rundum Einblick in das schöne Gehege.

ew tigeranlage tiger ew tiger wald ew tiger 1 ew tiger 2
Einmal für „Königstiger“ 

Das sind nicht 2 Tiger, sondern das Männchen spiegelt sich in der Glastür.
(Das Weibchen ist wegen ihrer Rolligkeit nicht auf der Anlage.)

ew tiger spiegelung

ew tiger siegerew tiger preis Das Tiger-Gehege in Eberswalde ist völlig zu Recht als schönstes Europas ausgezeichnet worden.

Werbung

4 Antworten

  1. Ein richtig schönes Gehege haben die Tiger… Ich bin froh, dass sie etwas Platz haben. 🙂

    Leider kenne ich einen Tierpark, der Tiger hält und zwar unter wirklich erbärmlichen und für die Tiere gefängnisgleichen Zuständen hält. Sie haben kaum mehr Platz als die Ziegen im Streichelzoo.. 😦

    Gefällt mir

    18. Februar 2015 um 11:54

    • „Etwas Platz“ ist gut ! 😉
      Das Gehege ist wirklich riesig und man hat als Besucher echt zu tun nach zu kommen, wenn der Tiger rüber auf die andere Seite geht 😀
      Ein richtiges Tiger-Tal *schwärm*

      Welchen Zoo meinst Du ?
      Ich denke, dass solche Haltungen bald der Vergangenheit angehören …
      Zum Glück !!!

      Gefällt mir

      19. Februar 2015 um 8:50

      • Ich habe mich auf den Delbrücker Tierpark Nadermann bezogen 😦 Er ist in der Nähe von Paderborn und ich war entsetzt über die winzigen Anlagen für die Raubtiere… also nicht nur Tiger werden auf engstem Raum gehalten.

        Als ich dort war, hat es mich sehr getroffen und ich bin nicht mehr hin. Ich hatte mich so darauf gefreut, dass Tiger hier in der Nähe zu besichtigen sind, aber das ist es nicht wert! Die Tiere dort tun mir echt sehr leid!

        Deshalb bin ich froh, dass es in Berlin anders gemacht wird 🙂

        Gefällt mir

        19. Februar 2015 um 15:21

      • Oje ! So einen Tierpark würde ich auch meiden 😦
        Ich war heilfroh, als die Menschenaffen aus dem Tierpark erlöst wurden (mehrheitlich gingen sie wohl in den Zoo), denn die Käfige dort hatten mich zu Tränen gerührt :`(

        Ich liebe Tiger ja sehr, und würde auch gern mal einen Weißen sehen, aber ich gehe nicht in den Zirkus, wenn der die hier in Berlin zeigt
        http://baerlinerin.blog.de/2013/12/09/weisse-tiger-berlin-17322437/

        Die Tiger-Freianlagen im Brehmhaus des Tierparks Berlin sind schon ganz ok, aber nichts im Vergleich zum TIGER-TAL im Zoo Eberswalde 😀
        Deshalb werde ich wohl dieses Jahr auch öfter nach Eberswalde fahren, obwohl der Tierpark sehr viel näher ist …

        Liebe Grüße und Dir ein schönes Wochenende,
        Bärlinerin

        Gefällt mir

        20. Februar 2015 um 8:36

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s