Der erste Schmetterling des Jahres 2015

Gestern habe ich im Zoo Eberswalde den ersten Schmetterling des Jahres gesehen :

ew schmetterling 1ew schmetterling 2 Ein Admiral sonnte sich
auf dem Schild des Löwengeheges. Ich war davon total überrascht, denn wir haben hier in Berlin-Brandenburg noch Nachtfröste und Tagestemperaturen von höchsten 5-7 Grad Celsius ….

Es war aber wirklich ein echter Schmetterling, denn irgendwann faltterte er davon 

Werbung

5 Antworten

  1. Bei uns hat ein Tagpfauenauge überwintert. Bei Minusgraden saß das Falterchen tagelang vor der Küche auf dem Fensterbrett, bis ich ihn ins Haus geholt habe. Ich setzte ihn in eine Hibiskuspflanze, da hat er wohl so eine Art Kurzwinterschlaf gehalten, und nun flattert er durchs Haus. Ein Überlebenskünstler! Ich warte noch ein paar Tage, und wenn es noch wärmer wird, werde ich ihn ins Freie entlassen.

    Gefällt mir

    19. Februar 2015 um 10:33

    • 8| Ooooh – das ist ja schön !
      Ich war auch ganz überrascht, was der Schmetterling bei der Kälte schon draußen wollte …
      Eventuelle kam er ja aus dem Tropenhaus ?

      Viel Glück für Dich und Deinen Schmetterling,
      Bärlinerin

      Gefällt mir

      19. Februar 2015 um 12:03

  2. Bei mir in die Küche hat sich ein Marienkäfer zurück gezogen. Ist natürlich nicht mit Euren Schmetterlingen zu vergleichen, klar!

    Gefällt mir

    19. Februar 2015 um 15:06

  3. Hach, der Frühling steht also doch schon in den Startlöchern. (:
    Ich freu mich schon auf die ersten, kleinen Tänzer. Bis jetzt habe ich nur Schneeglöckchen und Krokusse gefunden. (Und mich natürlich auch darüber riesig gefreut.)

    Liebe, sonnige Grüße nach Berlin
    Ines

    Gefällt mir

    19. Februar 2015 um 15:51

    • In meinem Garten habe ich auch Schneeglöckchen und Krokusse 😀
      und unterwegs freue ich mich über die Weidenkätzchen und Haselzapfen
      und die Gänse am Himmel, die den Frühling ankündigen.
      Im Barnim (bei Eberswalde) haben wir auch Singschwäne gehört 8|

      Liebe Grüße und Dir ein schönes frühlingshaftes Wochenende,
      Bärlinerin

      Gefällt mir

      20. Februar 2015 um 8:29

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s