Archiv für April, 2015

Sooo viele Berliner im Zoo Eberswalde !

In den letzten 2 Wochen hatten wir schönes Frühlingswetter in Berlin & Brandenburg und so zog es uns mehrmals in den Zoo nach Eberswalde. Wir waren erstaunt wie viele Berliner wir dort trafen  

Die meisten waren natürlich wegen der kleinen Berliner Tigerin Alisha dort :

alisha 24-03-2015-kla&d größe märz Alisha ist inzwischen mächtig gewachsen und hat ein schönes wuschiges Fell bekommen – typisch Amurtiger 

 Inzwischen sind Alisha & Dragan rund um die Uhr zusammen und spielen und schmusen schön miteinander :

a&d spiel 5a&d spiel 4a&d boden 2a&d kuss

a&d spiel  Das letzte Bild bedeutet nicht das, wonach es aussieht  Es ist einfach nur Jagd-Spiel, aber bei einem Blick in die Zukunft wäre es schön wenn die beiden wunderschönen Tigerchen miteinander Nachwuchs zeugen dürften.
(Das entscheidet übrigens das Internationale Zuchtprogramm, und nicht der Tierpark Berlin oder Zoo Eberswalde.)


Blütenpracht im Berliner Tierpark

Der Berliner Tierpark zeigt sich in diesem Jahr in ganz besonderer Frühlingspracht :

tp schlöss blumen 1

tp schloss blumen 3tp schloss blumen 2 Am Schloß Friedrichsfelde wurden tausende Frühlingsblüher gepflanzt …

tp narzissen  tp blumen aber auch auf den Wiesen und in den Wäldchen wachsen wunderschöne Narzissen und Lilien 

tp kirsche 2er Es gibt Kirschbäume die zweifarbig blühen  und sogar Narzissen bereits am U-Bahn-Ausgang und kleine starke Blümchen, die sich durch den Beton kämpfen :

tp narzissen u bahn  tp blume beton All das macht den zauberhaften Park-Charakter des Berliner Tier-Parks aus, und ich fände es schade wenn das nicht erhalten bliebe !!! 


Feuer & Eis – Die spektakulärsten Bilder liefert immer noch die Natur

Diese Bilder vom Vulkanausbruch in Chile sind atemberaubend und spektakulär :

vulkan-calbuco-chile-eruption-afp_11_20150423-082307-Qoefvulkan chile april 2015vulkan-calbuco-in-chile-ausgebrochen---bergsteiger-vermisst-41-57810322 vulkan chile blitze 2 Quelle: Googlevulkan chile blitze Feuer & Eis kannte ich bisher nur aus Island, aber die Natur überrascht uns immer wieder in ihrer (grausamen) Schönheit – mit Bildern, die kein Mensch erschaffen könnte !

 ich bin beeindruckt ! 
Bärlinerin


Ein Tiger fällt ins Wasser :-)

Tiger sind die einzigen Katzen die gerne baden – so auch die Sibirischen Tiger im Tierpark Berlin :

tiger darius wasser 1tiger darius wasser 2
Tiger Darius – sehr, sehr nass  

Auf der Außen-Freianlage baden die Hinterindischen Tiger auch gern, aber drinnen nicht so. 

tiger wasser 1
tiger wasser 2
tiger wasser 3
tiger wasser 4
tiger wasser 5

Das unfreiwillige Bad war nicht nur für Tiger Tarek ein Schreck, sondern auch für sein Weibchen Sarai 

tiger wasser 6


Eine neue "Bimmelbahn" für den Tierpark Berlin

Der Tierpark Berlin ist recht weitläufig und vielen Menschen die Wege dort zu weit.
(Ich gehöre eher zu den (Stamm)-Gästen denen genau das so gut gefällt   )

Deshalb fuhr schon seit mehreren Jahren eine Elektrobahn (Bimmelbahn) durch den Park.
Jetzt hat der neue Tierparkdirektor sein Versprechen wahr gemacht, und eine zweite Bahn beschafft
– eine wunderschöne noch dazu :

tp bahn 1
 rechts die alte Bahn, links die neue

tp bahn links tp bahn rechts

Die neue Bahn ist mit wunderschönen Tier-Motiven bemalt :

tp bahn 2tp bahn 3

tp bahn tiger Auch wenn der Tiger nicht ganz so gelungen ist, finde ich die Bahn :

tp bahn schrift Unverständlich ist mir, wieso der Tierpark diesen Service kostenlos anbietet, während die Fahrt mit der anderen,roten Bahn 4 Euro kostet
Damit ist in meinen Augen eine dringend benötigte Einnahmequelle verschenkt worden…


Bambi und andere "Zwerge" im Tierpark Berlin

Naturgemäß werden auch im Tierpark Berlin im Frühjahr viele Jungtiere geboren, so wie diese Bambi bei den Sikas :

tp bambi 1 tp bambi 2 
Zwergenhaften Nachwuchs gab es auch bei den Zwerg-Eseln :

tp esel 1 tp esel 2tp esel 3tp esel 4 tp esel 6
Das eine Jungtier zeigt schon gerne mal den „bockigen Esel“ 

tp lamm 1tp lamm 2 Richtige Böckchen – Osterlämmchen gibt es natürlich auch. Die Kleinen verirren sich schon mal, und versuchen beim Widder Milch zu finden

Bei anderen Tieren muß man schon genauer hinsehen um den Nachwuchs zu entdecken – wie hier bei den Kängurus :

tp känguruh 1tp känguruh 2 Es ist immer eine Freude so viele Jungtiere zu sehen.


Weiße Bären in Berlin – (aus der Reihe Berliner Bären)

Im Zoo und Tierpark Berlin gibt es natürlich auch Eisbären.
Besonders die jungen Eisbären Tonja und Wolodja im Tierpark sind wahre Entertainer :

bär eisbär 1  bär eisbär 1-2  bär eisbären 2 Die recht erfolgreichen Eishockey-Spieler von Berlin heißen Eisbären Berlin :

eisbaeren berlin Bei meinem Besuch der Spree-Side-Galery an der Schloßbaustelle fiel mir folgendes Bild auf :

bär weiß ng 2bär weiß ng Diese von Indianern „Geisterbären“ genannten Bären findet man in Kanada. Dabei fiel mir ein, dass es im Tieroark mal einen Albino-Braunbären gab :

bär weiss tp 1986 Foto von 1986

Leider gibt es im Tierpark Berlin gar keine Braunbären mehr.

Da der neue Zoo-Direktor ja an einem neuen Konzept arbeitet, würde ich vorschlagen noch mehr Wappentiere in Berlin zu zeigen.  Dazu müssen aber die Haltungsbedingungen geschaffen bzw. verbessert werden – so wie demnächst für die Malaienbären 


Ostern in und um Berlin

Zu Ostern gibt es rings um Berlin allerlei Oster-und-Ritter-Spektakel :

ostern beeskowostern chorin Burg Beeskow, Chloster Chorin, Burg Rabenstein ( die im Flämimg !) und natürlich auch auf der Zitadelle Spandau. Darüber hatte ich im vorigen Jahr schon ausführlich berichtet :

http://baerlinerin.blog.de/2014/04/22/ostern-berlin-zitadelle-spandau-18285721/

Leider wurden die Eintrittspreise in diesem Jahr auf 11 Silberlinge angehoben, was ich schon als Raub-Ritter-Tum bezeichnen würde 

zit 1zit 2zit 4 Auf der beeindruckenden Burg gab es wieder allerhand Ritter zu sehen – große und kleine  und für das leibliche Wohl und Musik wurde auch gesorgt.  

Zu kritisieren wäre allerdings noch, dass zu Füßen Albrecht des Bären mit Messern  auf „Bären“ geworfen wird :

albrecht bär 1zit albrecht 2zit bär 1 
 Das kann die Bär-Linerin auch nicht gutheißen 


Frohe Ostern aus Berlin

ich wünsche allen Blogfreunden und Lesern frohe Ostern !

Passend dazu einige Bilder von den „Hoppel-Hobbits“ aus dem Tierpark Berlin:

hase tp 2  hase tp 1hase tp 3  hase tp 4 Die niedlichen Häuser der neuen Kaninchen-Anlage erinnern stark an den Herr-der-Ringe-Film und Kinder sind fasziniert von den herumhüpfenden Kaninchen. Insbesondere das Braune ähnelt doch sehr dem Osterhasen  
Deshalb ist der Besuch des Tierparks zu Ostern (andere sagen an Ostern  ) gar keine schlechte Idee !
Ich persönlich meide an Feiertagen aber solche Ausflugsziele, denn dort sind mir dann echt zu viele Menschen 

Da ich mich nicht wiederholen will, hier noch einmal meine Ostergrüße vom vorigen Jahr :

http://baerlinerin.blog.de/2014/04/21/frohe-oster-gruesse-berlin-18282563/

Euch allen schöne Feiertage – bei hoffentlich besserem Wetter
 Bärlinerin


Die Wölfe von Berlin

Noch gibt es in Berlin keine freilebenden Wölfe, aber Experten gehen davon aus dass es nur eine Frage der Zeit ist bis die Brandenburger Wölfe auch ins Stadtgebiet kommen :

wolf menschennähe Im Berliner Zoo und im Tierpark gibt es allerdings Wölfe; d.h. GAB es Wölfe in letzterem, denn leider sind die beiden letzten Tiere des Rudels der grauen Europäischen Wölfe im Winter verstorben  

Deshalb bin ich sehr froh, dass ich diese Wölfe im letzten Sommer noch mal am Wassergraben sehen und fotografieren konnte :

wölfe 1wölfe 01wölfe 4 wolfsanlage tp Die schöne große Anlage steht nun also leer, und ich hätte einige Ideen welche Tiere man dort unterbringen könnte  
aber wie ich aus erster Hand erfuhr, sollen Wölfe aus dem Zoo in den Tierpark kommen 

woelfe zoowolf zoo Tatsächlich sind schon einzelne Tiere vom Rudel der Kanadischen Wölfe getrennt worden …

Ich persönlich fände ein Rudel Europäischer Wölfe schöner !


Das Berliner Stadtschloss …

… sieht zur Zeit noch so aus :

schl 01  schl detail  Rechts das Detail soll eine Vorschau auf die geplante Fassade geben.

schl 02 palast der republik mit berliner dom 

Früher stand an dieser Stelle der Palast der Republik … (jeweisl das rechte Bild )

schl 04  palast der republik mit fernsehturm

schl 05 schl 03 schl 04 

Im Hintergrund der Berliner Dom, der Fernsehturm und die Humboldbox …

Der Bauzaun wird derzeit als Freiluft-Galerie für die Fotoausstellung von National Geographic genutzt – und das war der eigentliche Grund für meinen „Besuch“ der Schloßbaustelle.

schl bild ngschl galery Leider stellte sich heraus, dass es die selbe Ausstellung ist, die ich schon im SPD-Haus besucht hatte :

http://baerlinerin-b-b-b.blog.de/2014/02/06/schoener-national-geographic-kalender-17726405/

Am kommenden Mittwoch findet übrigens ein Rundgang über die Schloßbaustelle statt – mit der Bundesbauministerin Hendricks
… und nochmal „übrigens“ wird auf Spenden in Höhe von 80 Millionen Euro für die Fassadengestaltung gehofft