Frühling, Sommer,Schwalben

Ich weiß nicht, woher der Spruch kommt :

„Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer“

Denn eigentlich kommen die Schwalben schon im späten Frühling. Bei uns sind sie seit c.a. 3 Wochen zu sehen, und seit der vorigen Woche auch die Mauersegler.

Schwalben im Flug zu fotografieren ist nahezu unmöglich, da sie einfach zu schnell sind.

Die Rauchschwalben an unserem See ruhen sich aber zum Glück ab und zu auf dem alten Bootsgelände aus, und so konnte ich sie endlich mal fotografieren.

Dabei wurde ich aber mißtrauisch beäugt 😉

Ich war überrascht, wie farbig die Rauchschwalben mit ihrem Blau und Rot sind, denn am Himmel wirkten sie immer eher schwarz mit weißem Bauch.

Wenige Tage später konnte ich sogar schon die ersten Jung-Vögel entdecken :

Ich hoffe sehr, daß ich irgendwann  auch einmal Mauersegler fotografieren kann, aber die sind ja eigentlich ständig in der Luft und rasend schnell.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s