Beiträge mit Schlagwort “Friedrichshain

Bild

Berlins Eastside-Kunst-Gallery

Viele der Kunstwerke an der Eastside-Gallery sind ja weltberühmt, wie dieses Kuß-Foto von Breshnew und Honnecker :

eastside nov 02

Mir persönlich gefällt dieses Werk besser  :

eastside nov 09

weil es mich an das Werk von Pollock erinnert :

ausstellung pollock 2

Ob dieser „Berliner Bär“ nun ein „Kunstwerk“ darstellt, bleibt Geschmackssache 😉

eastside teddy Mich erinnert er eher an ein Gummibärchen 😉


Bild

Berlin Eastside & Osthafen (1)

An der Oberbaumbrücke über die Spree treffen nicht nur die Bezirke Friedrichshain und Kreuzberg aufeinander, sondern auch Ost auf West, Altes auf Neues und Berliner auf Touristen 😉

osthafen obb 02

(Alle Bilder entstanden im letzten November …)

Täglich werde etliche Busse mit Touristen an die Eastside-Galery gebracht – die gar keinen Bezug mehr dazu haben :

Es werden „Selfies“ an der „Mauer“ gemacht, und die Kunstwerke werden beschmiert und beklebt, so dass nun Schutzmaßnahmen in Form eines Zaunes ergriffen werden mußten…

east side werbung geschichte

Dieser „Kult“ wird sogar in Werbespots gezeigt 😯


Das zweite Ende des Berliner RAW

„Ist das Kunst, oder kann das weg?“

Das könnte man beim zweiten RAW fragen  

Das erste RAW war das Reichsbahn Ausbesserungs Werk in Berlin Friedrichshain (*)

Nach der Wende wurde es, wie die meisten der DDR-Betriebe, „abgwickelt“ und auf dem ehemaligen Betriebsgelände entstand eine alternative Kunst-und Kulturszene, die vom Bezirksamt mehr oder weniger geduldet wurde … 

raw 01raw plakat 

raw 03raw 04 In vielen Gebäuden fanden „events“ statt und das RAW wurde schnell zu einem Treffpunkt der Neu-Berliner und Besucher …

raw 06 raw 05raw mosaik

 Thälmann neben Che Guevara … Alt neben neu … Ost neben West … Kunst neben Müll …

raw dealer 
Leider wurden durch das neue RAW auch ganz massiv die Drogendealer in diesen Kiez gezogen, die sogar am hellichten Tag dort ihre Drogen verkaufen …
Das war u.a. einer der Gründe, das RAW nicht mehr zu tolerieren .

Die Polizei scheint machtlos bei der Bekämpfung dieser Kriminellen zu sein,
und wird sogar bei Verhaftungen angegriffen – wie zuletzt gestern Nacht :

raw randale dealer 

Dann doch lieber ein endgültiges Ende des RAW !

(*) Wieso hieß die Bahn in der DDR noch „Reichsbahn“ ? 

dr logodr in der ddr


Der Friedrichshain im Herbst (1)

Dieser Stadtpark, der einem ganzen Berliner Bezirk seinen Namen gab,
verzaubert insbesondere im Herbst die „Stadtmenschen“ :

frh 01frh 001

frh 03 frh 02

Links ist nicht der Trümmerberg „Mont Klamott“  zu sehen, sondern ein Kletterfelsen,
denn inzwischen ist der Friedrichshain zu einem „Sportpark“ mutiert 

frh 04 frh 013frh 016
frh 05 Die schönen, alten Bäume erstrahlen in allen Farben des Herbstes  

Eine besonders schöne, alte Eiche steht am Schwanenteich :

frh 07frh 06frh 015 frh 08frh 09 
An diesem Teich steht auch der Japanische Tempel mit der Friedensglocke
– der an die Atombomenabwürfe durch die USA erinnern soll …

Leider ist dieser Tempel ständig beschmiert  und besonders im Sommer herrscht im Friedrichshain eher „Anarchie“ anstatt Ordnung, Harmonie und „Wohlfühlfaktor“


Alles so schön bunt hier (2)

In Berlin ist es eine Un-Art, dass alle Ampel-und Laternen-Pfähle beklebt und beschmiert werden :

aufkleber ampel

Im vorigen Monat tauchten hier im Friedrichshain plötzlich diese pinken Schilder auf :

bunt 1bunt 2 bunt 3bunt 4 Dabei handelt es sich allerdings nicht um „wilde Schmierereien“, sondern um ein (Kunst)-Projekt, welches auf die Geschichte der Straßennamen hinweisen soll.
Viele der Straßen tragen nämlich Namen von deutschen Orten in Polen, die nun polnische Namen haben…


Drei-Länder-Eck an der Spree

In Berlin gibt es ja einige „Ecken“ an denen verschiedene Stadtbezirke aufeinander treffen. Ich wohne selbst in so einem Kiez, in dem man schon bei der Straßenüberquerung in Pankow oder Lichtenberg landet  

An der schönen Oberbaumbrücke treffen die Bezirke Friedrichshain, Kreuzberg und Treptow aufeinander :

3 L OB Brücke3 L Mitte 

In der einen Richtung blickt man von der Brücke in Richtung Mitte mit dem Fernsehturm und links dem Roten Rathaus,

und in der anderen Richtung nach Treptow…

3 L OB Brücke treptow    3 L treptow 

In der Nähe der Elsenbrücke ragt der riesige Molekular-Mann (Molecule Men) aus dem Wasser :

3 L molekular 1  3 L Molekular 2 3 L molekular 3 Diese 30 Meter hohe Monumentalskulptur soll an dieses Zusammentreffen von „Ost“ und „West“ erinnern …

Man kann eigentlich nur aus wenigen Positionen erkennen, dass es 3 Figuren sind,
und ich finde dass sie eher nach Streit oder Kampf aussehen 


Berlins witzigste Parkplätze

Bei einem Spaziergang durch meinen Kiez, bzw, dem von Pankow „annektierten“ Bereich um den alten Schlachthof,
habe ich witzige Parkplätze entdeckt :

parkplatz 1parkplatz detail

Beim ersten Hingucken dachte ich noch : „Kiek mal eena an, Hier wohn`n lauta Englända.“

parkplatz 2parkplatz 3parkplatz 4 
Beim zweiten Blick war dann aber klar, dass diese Parkplätze zu vermieten oder zu kaufen waren…
Die Idee finde ich aber echt witzig !!!

  Eure Bärlinerin