Beiträge mit Schlagwort “Ostern

Ostern in und um Berlin

Zu Ostern gibt es rings um Berlin allerlei Oster-und-Ritter-Spektakel :

ostern beeskowostern chorin Burg Beeskow, Chloster Chorin, Burg Rabenstein ( die im Flämimg !) und natürlich auch auf der Zitadelle Spandau. Darüber hatte ich im vorigen Jahr schon ausführlich berichtet :

http://baerlinerin.blog.de/2014/04/22/ostern-berlin-zitadelle-spandau-18285721/

Leider wurden die Eintrittspreise in diesem Jahr auf 11 Silberlinge angehoben, was ich schon als Raub-Ritter-Tum bezeichnen würde 

zit 1zit 2zit 4 Auf der beeindruckenden Burg gab es wieder allerhand Ritter zu sehen – große und kleine  und für das leibliche Wohl und Musik wurde auch gesorgt.  

Zu kritisieren wäre allerdings noch, dass zu Füßen Albrecht des Bären mit Messern  auf „Bären“ geworfen wird :

albrecht bär 1zit albrecht 2zit bär 1 
 Das kann die Bär-Linerin auch nicht gutheißen 

Werbung

Frohe Ostern aus Berlin

ich wünsche allen Blogfreunden und Lesern frohe Ostern !

Passend dazu einige Bilder von den „Hoppel-Hobbits“ aus dem Tierpark Berlin:

hase tp 2  hase tp 1hase tp 3  hase tp 4 Die niedlichen Häuser der neuen Kaninchen-Anlage erinnern stark an den Herr-der-Ringe-Film und Kinder sind fasziniert von den herumhüpfenden Kaninchen. Insbesondere das Braune ähnelt doch sehr dem Osterhasen  
Deshalb ist der Besuch des Tierparks zu Ostern (andere sagen an Ostern  ) gar keine schlechte Idee !
Ich persönlich meide an Feiertagen aber solche Ausflugsziele, denn dort sind mir dann echt zu viele Menschen 

Da ich mich nicht wiederholen will, hier noch einmal meine Ostergrüße vom vorigen Jahr :

http://baerlinerin.blog.de/2014/04/21/frohe-oster-gruesse-berlin-18282563/

Euch allen schöne Feiertage – bei hoffentlich besserem Wetter
 Bärlinerin