Neu im Tierpark Berlin – Kommentierte Eisbärenfütterung

Eine der Neuerungen des neuen Tierparkdirektors sind kommentierte Tierfütterungen, bei denen die Besucher viel über die Tiere erfahren. Inzwischen kennen die Eisbären auch schon die Zeit :

eb müdeeb munter

Punkt 11 Uhr werden sie munter und halten nach dem Pfleger Ausschau – ebenso wie die Besucher :

eb fütterung

Dann gibt es kleine Leckereien für die Eisbären in Form von Äpfeln und Melonen und Informationen für die Besucher :

Die Eisbärin Tonja ist 6 Jahre alt und Wolodja wird 4. Mit etwas Glück könnten die Beiden im Winter ihren ersten Nachwuchs zur Welt bringen. Die dritte Eisbärin Aika kommt erst abends auf die Anlage. Sie ist die älteste Eisbärin der Welt, und braucht ihre Ruhe vor den beiden jungen Russen 

eb-f-03 eb-f 02eb-f-04 eb-f-06eb-f-01eb-f-05 Die Eisbären scheinen sich regelrecht über die süßen Honigmelonen zu freuen – was man bei diesen Fleischfressern gar nicht vermutet 

eb litfass Im Tierpark stehen jetzt auch viele Litfass-Säulen mit Informationen zu den Tieren – wie z.B.  dass die Haut der Eisbären schwarz ist 

Werbung

2 Antworten

  1. Ich werde dann auch mal bei Dir auf WP schauen, was es da so gibt. 🙂

    LG, G.

    Gefällt mir

    19. August 2015 um 7:59

    • Na auf WordPress gibt es ja nichts neues,
      denn ich schreibe nach wie vor hier auf blog.de 😉

      Ich übertrage nur monatlich meine Einträge dorthin …

      Vielleicht entscheide ich mich bis zum Jahresende ja auch noch anders 😉

      Liebe Grüße
      Bärlinerin

      Gefällt mir

      19. August 2015 um 10:00

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s